Stimmt.de

Titelseite.indd
Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Käthchen erhalten neue Winterkleider

zurück zur Übersicht

Den drei Heilbronner Käthchen war bei der Eröffnung des Heilbronner Weihnachtsmarkts die Freude über ihre neuen Winterkleider anzuhören. "Superschön und kuschelig warm", nannten Theresa Drauz, Franziska Müller und Anna Dünger die Winterumhänge, passend zu ihren historischen Käthchen-Kostümen.

Eine Heilbronner Schneiderin hatte die Umhänge vorher maßgeschneidert. Mit ihnen sind die Käthchen jetzt auch im Winter bestens für ihre Repräsentationsaufgaben der Stadt Heilbronn ausgestattet.

Neuwahlen

Seit 1970 werden alle zwei Jahre drei junge Frauen zum "Käthchen von Heilbronn" im Rahmen eines festlichen Events gewählt. Die traditionelle Veranstaltung wird nun aufgefrischt. Die nächste Wahl findet am 15. April statt, und zwar erstmals in neuem Format unter der Pyramide in den Räumen der Kreissparkasse Heilbronn. Laut Steffen Schoch, Geschäftsführer der Heilbronn Marketing GmbH, dient die Modernisierung der Veranstaltung dazu, "Interessentinnen zu gewinnen und Gäste zum Kommen zu motivieren". Dadurch sollen vor allem junge Frauen angesprochen werden, die als angehendes Käthchen "eloquent, frisch, selbstbewusst und mit viel Charme daherkommen".

Petra Weiß, die den Einsatz der Käthchen für den Verkehrsverein Heilbronn organisiert, freut sich darüber, mit den Schröter Imbissbetrieben, der Spedition Wüst, dem Bauunternehmen Böpple und Pflanzen Kölle Partner zur Unterstützung gefunden zu haben, die die Anschaffung der neuen Winterumhänge erst möglich gemacht haben. red

Galerien

Regionale Events

Digitale Azubimesse

Mehr als 50 Unternehmen stellen von 14. bis 20. Februar 2022 ihr Aus- und Weiterbildungsangebot digital vor.

Neuer Impfpunkt

Die Stadt Heilbronn ergänzt ihr Impfangebot um die Harmonie.