Stimmt.de

Titelseite.indd
Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Maßstäbe im Städtebau

zurück zur Übersicht

Mit einer großen Party wird mit der Eröffnung der Brasserie Mangold, der L’Osteria und des Mosch Mosch ein Teilbereich des Marrahauses eingeweiht. An der Kaiserstraße, auf dem Gelände des ehemaligen C&A, entstand in nur 19 Monaten Bauzeit ein Neubau mit Restaurants, Kinosälen, Arztpraxen und 54 Wohnungen. Der Heilbronner Projektentwickler Kruck+Partner investierte in das von Architekt Alexander Schleifenheimer entworfene Gebäude 42 Millionen Euro. Die markante Fassade aus fast 17 000 Lamellen in verschiedenen Farbtönen gestaltete der italienische Künstler Antonio Marra. Den Vollbetrieb nimmt das Haus Anfang 2016 auf.

Der Bildungscampus der Dieter-Schwarz-Stiftung ist wieder ein gutes Stück gewachsen. Am Campus II ist der Neubau für die AIM-Akademie und eine Aula mit 500 Tagungsplätzen entstanden. Dort befindet sich auch das Center for Advanced Studies (CAS), das landesweit alle Masterprogramme der Dualen Hochschule Baden-Württemberg bündelt. Die Erfolgsgeschichte der Bildungsstadt geht mit einem dritten Abschnitt weiter, für den im Frühjahr Spatenstich war. Hier werden die Wirtschaftswissenschaften der Hochschule Heilbronn konzentriert.

Das architektonische Highlight des Wissenschafts- und Technologiezentrums (WTZ) im Zukunftspark Wohlgelegen ist der 16-geschossige Turm. 37 Millionen Euro investierte die Stadtsiedlung Heilbronn GmbH in das 64 Meter hohe Gebäude mit der Fassade aus Aluminium, Glattblech und Glas. Zuschüsse gab es von der EU (6,9 Millionen Euro) und vom Land (2,3 Millionen Euro). Beheimatet sind in dem weithin sichtbaren Turm neben Büros und Tagungsräumen unter anderem die Hochschule Heilbronn und zwei Restaurants: das "Kult" im Erdgeschoss und das "Magnifico" in der zwölften Etage mit Blick über Heilbronn.

3,1 Millionen Euro hat Heilbronn in den Platz am Bollwerksturm investiert. Nach dem Markt- und Kiliansplatz ist er der dritte große Platz in der Stadt. Verlegt wurden auf 6500 Quadratmetern schwarze Basaltsteine. Die Sitzgelegenheiten sind aus Sandstein rund um den Bollwerksturm angebracht. Eine weitere Besonderheit ist ein ebenerdiges Wasserspiel.

Galerien

Regionale Events

Nightshopping

Am 29. Oktober öffnen die Heilbronner Geschäfte bis 22 Uhr ihre Türen.