Stimmt.de

Titelseite.indd
Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Zieht Nicole Mieth ins Dschungelcamp?

zurück zur Übersicht

"Das Dschungelcamp ist voll!" will die Bild-Zeitung erfahren haben und nennt nun auch die letzten beiden Busch-Bewohner: Demnach vervollständigen die elfte Staffel von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!", die am 13. Januar 2017 bei RTL startet, die Schauspielerin Nicole Mieth und der Komiker Markus Majowski.

Nicole Mieth ist keine Unbekannte in der Region - immerhin stammt die 26-Jährige gebürtig aus Untereisesheim und kandierte noch vor zwei Jahren bei den Kommunalwahlen für einen Sitz im Gemeinderat.

Zahlreiche Serien-Jobs

Nicole Mieth trat seit 15 Jahren immer wieder in verschiedenen TV-Produktionen auf wie "Inga Lindström – Sehnsucht nach Marielund" und "Das Traumschiff". Mieth spielte in mehreren "Tatort"-Filmen mit, hatte Rollen in der Krimi-Serie "Soko Köln" und bei "Aktenzeichen XY" und war von 2011 bis 2015 als Kim Wolf in der ARD-Soap "Verbotene Liebe" zu sehen. Ihr Großvater war der Schauspieler Benno Mieth.

Wer ist sonst noch im Dschungelcamp?

Die übrigen Dschungelcamp-Kandidaten sind laut Bild-Zeitung die Sängerin Fräulein Menke (56), die TV-Immobilienmaklerin Hanka Rackwitz (47), die frühere DSDS-Kandidatin Sarah Joelle Jahnel (27), der Ex-Freund von "Germany's Next Topmodel" Kim Hnizdo, Alexander "Honey" Keen (33), "Goodbye Deutschland"-Teilnehmer Jens Büchner (47), die Schauspielerin Nastassja Kinski (55), der Sänger Marc Terenzi (38), die TV-Promis Florian Wess (36) und Gina-Lisa Lohfink (30) sowie Ex-Fußnationalspieler Thomas "Icke" Häßler (50). red/mkk

Galerien

Regionale Events

Digitale Azubimesse

Mehr als 50 Unternehmen stellen von 14. bis 20. Februar ihr Aus- und Weiterbildungsangebot digital vor.

Neuer Impfpunkt

Die Stadt Heilbronn ergänzt ihr Impfangebot um die Harmonie.