Stimmt.de

Titelseite.indd
Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Einzig – nicht artig

zurück zur Übersicht

Die Schülerzeitung des Mönchseegymnasiums gab es schon immer – irgendwie. Allerdings wusste es kaum einer. Allein die Tatsache, dass die Zeitung zwischen 2011 und 2014 insgesamt dreimal ihren Namen wechselte, zeigt, welchen Status das Printprodukt früher an der Schule hatte. Nach "ZimmerDreiZehn“ und "Schülerzeitungewohnt“ geht es seit zwei Jahren aber voran. Einige Lehrer setzten sich für die Zeitung ein und holten Schüler mit ins Boot. So bildete sich innerhalb kurzer Zeit ein neues Team. Anfangs ähnelte die Zeitung allerdings einer überteuerten Rätselseite. Doch nach einigen Workshops und neuen Sponsoren formte sich langsam das Gesicht der neuen Redaktion: "Unique“ – einzigartig.

Mittlerweile besteht die Redaktion aus sieben Schülerinnen und Schülern von der 7. bis zur 10. Klasse. Die Treffen werden meistens relativ spontan alle 14 Tage über Whatsapp geplant. "Wir sind ein tolles Team, das super miteinander harmoniert“, sagt Zehntklässlerin Sinem Tuncer, eine der Chefredakteurinnen. Lehrer sind bei den Treffen nicht anwesend. "Unique“ hat sich im vergangenen Jahr weitgehend von ihnen losgelöst. Der Vorteil: Neue Dinge können ausprobiert werden. Kurz vor Redaktionsschluss lesen aber Lehrer die Artikel gegen und helfen bei finanziellen Angelegenheiten.

Zwei Wochen bevor die neue Ausgabe erscheint, sieht sich das Team häufiger, layoutet manchmal ganze Vormittage. In jedem Jahr werden zwei große Zeitungen herausgebracht. Alljährlich erscheint im März zum Tag der offenen Tür die erste Ausgabe, dieses Jahr erstmals zum Sommerkonzert im Juni die zweite. Die Uniques bestehen aus rund 40 bis 50 Din-A4-Seiten. Durch Sponsorengelder von kleinen Läden, Buchhandlungen und auch Firmen und Anwaltskanzleien kann vollständig in Farbe gedruckt werden.

Themen

Inhaltlich steht jede Ausgabe unter einem Motto. Es ist meist abstrakt wie die Themen "Schule weit weg“ und "Leben leben“. Aktuell bereiten sich die Schüler auf "Fliegen lernen“ vor. Der Musikzug mit seinen Konzerten und Veranstaltungen bietet immer Möglichkeiten für Artikel. So gibt es eine große Rubrik "Kultur“, in der über das Weihnachtskonzert in der Kilianskirche, Jugend musiziert und die Konzertreisen der Ensembles berichtet wird. Andere feste Bestandteile sind "Sport“ "Kolumnen“, aber auch "News“. So enthält eine Unique schließlich eine breite Mischung aus gesellschaftskritischen Artikeln, sachlichen Berichten, aber auch Interviews und Umfragen. "Im Laufe der Zeit haben wir uns immer mehr gefunden und haben so unseren Stil entdeckt, den wir nun konsequent weiter durchziehen“, betont Sinem Tuncer.

Vor der Veröffentlichung muss die fertige Zeitung noch der Schulleitung vorgelegt werden. Trotzdem gab es im vergangenen Jahr einmal Ärger mit einem Lehrer, da er mit seinem Platz bei einer Bewertung nicht zufrieden war. Insgesamt hat die Schülerzeitung in den vergangenen Jahren einen ziemlichen Zahn zugelegt. Mittlerweile ist sie nicht nur fester Bestandteil der SMV, sondern wird von der ganzen Schule gern gelesen – dafür sprechen die steigenden Verkaufszahlen.

Galerien

Regionale Events

Digitale Azubimesse

Mehr als 50 Unternehmen stellen von 14. bis 20. Februar ihr Aus- und Weiterbildungsangebot digital vor.

Neuer Impfpunkt

Die Stadt Heilbronn ergänzt ihr Impfangebot um die Harmonie.