Stimmt.de

Titelseite.indd
Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

DSDS in Heilbronn

zurück zur Übersicht

Noch bis 20 Uhr besteht auf der Theresienwiese die Möglichkeit, an einem offenen Casting für das RTL-Format "Deutschland sucht den Superstar" teilzunehmen. Die ersten Gesangstalente waren schon vor Ort. "DSDS - das gibt es immer noch? "Deutschland sucht den Superstar" erreicht zwar nicht mehr die Superquoten wie vor Jahren. 3,64 Millionen Menschen war es im Durchschnitt dennoch, die die vergangene Staffel des RTL-Castingformats gesehen haben. Am Montag machte die Produktionsfirma in Heilbronn Station, um bei einem offenen Casting Gesangstalente für die 15. Staffel zu entdecken. Ob das klappt?

Kurz vor 14 Uhr warten nur eine handvoll Leute auf der Theresienwiese. Zwei Pavillonzelte stehen bereit, eines für die Anmeldung, das andere ist als Wartebereich gedacht. In einer Art Wohnmobil, die Veranstalter nennen es Truck, singen die Casting-Teilnehmer vor. Angela Blakeman aus Heilbronn ist ziemlich aufgeregt vor ihrer Gesangseinlage. "Es ist das erste Mal, dass ich vor Publikum auftrete." Und dann gleich vor einer Jury. Wobei, das sei gesagt, Dieter Bohlen, das Gesicht von DSDS, ist nicht vor Ort. Dennoch, Mut zusprechen, tut gut. "Sie kann was", sagt Angelas Begleitung Michèle Burghardt.

Unter den Wartenden befinden sich nicht nur junge Leute. Harald Kalkofen ist von Nordheim auf die Theresienwiese geradelt. Gezielt, wie er sagt. "Bei der Sendung ist etwas geboten." Das macht den Reiz von DSDS für den bald 77-Jährigen aus. "Und vielleicht ist ja mal ein Teilnehmer im TV dabei, den ich hier gesehen habe."

Enttäuschung muss nicht sein

Melissa Szentmiklosi wird es leider nicht sein. Die 16-Jährige hat als Erste im Wohnmobil vorgesungen. "Es hieß, dass es bei mir nicht gereicht hat. Das hatte ich mir schon fast gedacht, weil ich etwas erkältet bin." Traurig ist die Bietigheimerin nicht. "Es ist eine schöne Erfahrung, ich bin froh darüber." Und vielleicht gibt es ja mal wieder ein Casting - dann ohne Erkältung.

Überhaupt sollte die Enttäuschung nicht im Vordergrund stehen, auch wenn es mit dem Weiterkommen nicht klappt. "Man kann nur dazulernen", hat Walter Schmidt aus Neckarsulm seiner Tochter Manuela mit auf den Weg gegeben. Das ist - bei aller Aufregung - eine gute Einstellung. Zu sehen ist die 15. Staffel übrigens Anfang 2018.

 

Galerien

Regionale Events

Digitale Azubimesse

Mehr als 50 Unternehmen stellen von 14. bis 20. Februar ihr Aus- und Weiterbildungsangebot digital vor.

Neuer Impfpunkt

Die Stadt Heilbronn ergänzt ihr Impfangebot um die Harmonie.