Stimmt.de

Titelseite.indd
Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Kaufhof wegen Schwelbrand evakuiert

zurück zur Übersicht

Ein Schwelbrand im Kaufhof an der Fleiner Straße hat am Donnerstagmittag einen Großeinsatz der Heilbronner Feuerwehr ausgelöst. Das Geschäft wurde vollständig evakuiert, Hunderte Menschen mussten das Gebäude zwischenzeitlich verlassen. Verletzt wurde niemand. 

Schmorbrand

Nach Angaben eines Feuerwehrsprechers ist das Feuer in einem Aufzug ausgebrochen. "Es waren Menschen im Aufzug, sie konnten aber befreit werden.“ Es habe sich um einen Schmorbrand im Schalt- und Maschinenraum gehandelt, teilt Polizeisprecher Rainer Köller auf Anfrage mit. "Die Rauchentwicklung war sehr stark. Außerdem will ein Zeuge eine Stichflamme gesehen haben.“ Die Feuerwehr Heilbronn war mit sechs Fahrzeugen und 24 Einsatzkräften vor Ort. Der Rettungsdienst fuhr vorsorglich mit drei Rettungswagen und einem Notarztfahrzeug an. Um 13.45 Uhr durften Angestellte und Kunden das Kaufhaus wieder betreten. Die Höhe des Schadens ist unklar. ale

 

 

 

 

 

Galerien

Regionale Events

Impfangebote in Heilbronn

Die Stadt bietet vermehrt Corona-Impfungen an. Hier erfährst du, wo du dich immunisieren lassen kannst.