Stimmt.de

Titelseite.indd
Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Diskussionsrunde mit Landtagsabgeordneten

zurück zur Übersicht

Die Jugendregionalkonferenz für den Wahlkreis Neckarsulm findet am Montag, 23. Oktober, findet von 9 bis 13 Uhr in der Hildthalle in Weinsberg statt. Bei dieser Veranstaltung haben Jugendliche ab 14 Jahren und junge Erwachsene die Möglichkeit mit "ihren“ Landtagsabgeordneten an Thementischen ins Gespräch zu kommen und landespolitische Themen zu besprechen. Die Themenauswahl fand im Vorfeld mit mehr als 90 interessierten Jugendlichen des Bildungszentrums Rossäcker in Weinsberg statt. Ausgesucht wurden die Themen Soziales, Integration, Umwelt/Verkehr, Bildung und Medien.

Im Gespräch

Jeweils ein Abgeordneter der im Landtag vertretenen Parteien ist für einen Schwerpunkt zuständig und wird dazu mit den jungen Menschen diskutieren. Vorgesehen als Teilnehmer sind: Dr. Bernhard Lasotta (CDU), Reinhold Gall (SPD), Susanne Bay (Grüne), Nico Weinmann (FDP) und Carola Wolle (AfD).

Die Veranstaltung gehört zum Projekt "Was uns bewegt – Jugendliche und Landespolitikerinnen und Landespolitiker im Gespräch“ des Landtags Baden-Württemberg und wird vom  Kinder- und Jugendreferat  des Gemeindeverwaltungsverbands "Raum Weinsberg“ in Kooperation mit der Schulsozialarbeit, dem Stadt- und Kreisjugendring Heilbronn und der Kreisjugendpflege Heilbronn organisiert.

Die Ergebnisse dieser Regionalkonferenzen, die es in ganz Baden-Württemberg gibt, werden durch vier an der Jugendregionalkonferenz ausgewählte Delegierte in den Jugendlandtag getragen, der am 7. und 8. November in Stuttgart stattfindet. Da jede Jugendkonferenz in Baden-Württemberg Delegierte schicken kann, haben etwa 100 Jugendliche die Möglichkeit, die vorab auf den Jugendregionalkonferenzen gesammelten Wünsche und Forderungen an die Fraktionen des Landtags weiterzugeben. Für weitere Informationen und bei Interesse zur Teilnahme an der Jugendregionalkonferenz steht GVV-Jugendreferetin Isabel Steinert unter Telefon 07134 512 232 zur Verfügung. red

 

 

Galerien

Regionale Events

Digitale Azubimesse

Mehr als 50 Unternehmen stellen von 14. bis 20. Februar 2022 ihr Aus- und Weiterbildungsangebot digital vor.

Neuer Impfpunkt

Die Stadt Heilbronn ergänzt ihr Impfangebot um die Harmonie.