Stimmt.de

Titelseite.indd
Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Neckarsulmer Ganzhornfest

zurück zur Übersicht

Tausende Besucher sind wieder eingeladen, auf dem Neckarsulmer Ganzhornfest Gastfreundschaft und Lebensfreude zu genießen. Das weit über die Stadtgrenzen hinaus beliebte Herbstfest der Neckarsulmer Vereine findet vom 1. bis 3. September statt. 

40 Vereine, Organisationen und Sparten

Rund um das Deutschordensschloss, in den umliegenden Gassen, auf dem Karlsplatz und in der Fußgängerzone erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm und musikalische Unterhaltung. 40 Vereine, Organisationen und Sparten bewirten die Festgäste mit einem vielfältigen kulinarischen Angebot. Für die jüngeren Besucher gibt es ein Kinder- und Jugendprogramm. Ein verkaufsoffener Sonntag begleitet das Fest. Am 2. September laden die Geschäfte in der Innenstadt von 13 bis 18 Uhr zum Bummeln und Stöbern ein. 

Benannt nach Wilhelm Ganzhorn, der als Oberamtsrichter von 1859 bis 1878 in Neckarsulm für Recht und Ordnung sorgte und sich als Verfasser einer Vielzahl von Gedichten und Prosastücken einen bleibenden Platz in den Herzen der Neckarsulmer gesichert hat, verspricht das Fest auch in diesem Jahr ein großes Ereignis für Jung und Alt zu werden.

Oberbürgermeister Steffen Hertwig und die ehemalige Württembergische Weinkönigin Andrea Ritz eröffnen den Festreigen am Samstag, 1. September, um 16 Uhr, auf der Hauptbühne Museumsplatz.

Gewinnspiel zum 200. Geburtstag

Wilhelm Ganzhorn wurde am 14. Januar 1818 in Böblingen geboren. Anlässlich des 200. Geburtstages veranstaltet die Stadt Neckarsulm ein Gewinnspiel für alle Festbesucher. An verschiedenen Ständen liegen Mitmachkarten zum Ausfüllen aus. Es gilt, Fragen rund um das Ganzhornfest zu beantworten. Die richtigen Antworten ergeben ein Lösungswort. Gewinnspiel-Teilnehmer können die ausgefüllten Karten direkt am Stand abgeben oder in den Briefkasten des Neckarsulmer Rathauses einwerfen. 

Zu gewinnen gibt es einen Neckarsulmer Einkaufsgutschein im Wert von 50 Euro, eine Jahreskarte für das Deutsche Zweirad- und NSU-Museum und eine Saunakarte für das Aquatoll Erlebnisbad.

Blaskapelle oder Pop- und Rockmusik

Musik und Tanz werden an den drei Festtagen auf der Hauptbühne Museumsplatz und den beiden Bühnen Marktplatz und Karlsplatz geboten. Die Tanzgruppe Hotsteppers der Neckarsulmer Sport-Union zeigt am Samstag ihr Können auf der Hauptbühne.

Am Sonntag stehen eine Karate-Vorführung der Sport-Union und Square Dance mit den Neckar-Valley-Dancers auf dem Programm. Für schwungvolle musikalische Unterhaltung sorgen der MV Obereisesheim, der MGV Dahenfeld, die Blaskapelle der Audi Bläserphilharmonie aus Ingolstadt und der Harmonikaclub.

Zum Ausklang am Montagabend spielt traditionell die Polizei Big Band Heilbronn. Pop- und Rockmusik gibt es am Abend auf der Marktplatzbühne zu hören. Zu Gast sind die Bands Crazy Zoo, Perfect Heat und Stroke Unit.

 

 

Galerien

Regionale Events

Digitale Azubimesse

Mehr als 50 Unternehmen stellen von 14. bis 20. Februar 2022 ihr Aus- und Weiterbildungsangebot digital vor.

Neuer Impfpunkt

Die Stadt Heilbronn ergänzt ihr Impfangebot um die Harmonie.