Stimmt.de

Titelseite.indd
Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Jugendliche loben Zusammenhalt

zurück zur Übersicht

Lehrer und Schüler der Bad Rappenauer Verbundschule haben für Real- und Gemeinschaftsschulzweig geworben, und das Interesse bei Eltern mit angehenden Fünftklässlern war groß. Gut besetzt waren die Stuhlreihen bei der Eröffnungsveranstaltung

Vorteile 

Für Emily liegen die Vorteile der Verbundschule auf der Hand. "Die Lehrer sind toll“, verkündet die Achtklässlerin. "Zudem ist die Verbundschule eine moderne Schule mit modernen Fachräumen.“ Auch Julia lobt beim Infonachmittag die Einrichtung. "Bei uns hat jeder die Möglichkeit, weit zu kommen“, sieht sie einen großen Vorteil im Schulverbund. "Egal, ob ein Schüler, der eine Empfehlung für das Gymnasium hat und sich nicht traut, dorthin zu gehen, oder ein schwächerer Schüler: Auf der Gemeinschaftsschule sind alle gut aufgehoben.“ Man werde auf der Schule gefordert und gefördert, weiß die Achtklässlerin, die den Gemeinschaftsschulzweig besucht. "Es gibt einen großen Zusammenhalt, die Schüler der verschiedenen Schulen machen viel gemeinsam, wir fühlen uns nicht als Schüler zweier Schulen, sondern als einer Schule.“ Sich in den Pausen zu treffen, so Julia, sei kein Problem. 

Vom Unterricht machen sich die Interessierten beim Rundgang selbst ein Bild. In den Fachräumen für Englisch, Musik, Sport, Technik oder Naturwissenschaften stehen Schüler Rede und Antwort. "Man sollte immer die Fächer wählen, in denen man sich wohlfühlt“, erklärt Lea einer besorgten Mutter. Die fragt sich, ob der Fächerverbund "Alltagskultur, Ernährung und Soziales“ (AES) oder Französisch die bessere Wahl sei. In AES, eines der Wahl-Pflichtfächer an der Schule, verbringen die Jugendlichen ein halbes Jahr in der Schulküche und lernen viel über Ernährung, rationelles Arbeiten, Nachhaltigkeit und nachhaltiges Konsumieren.

Außerdem erfahren sie, wie sie die Umwelt schonen können. In der anderen Hälfte des Schuljahres geht es in den Technikraum, wo textiles Werken vermittelt wird – mit dem Nähen von Schürzen, Handarbeitsbeuteln, Schlüsselanhängern, Nadelkissen, Kissenhüllen oder auch Stofftieren.

Gemeinschaft 

"Verbundschule, das bedeutet Verbundenheit mit den Eltern, Schülern und der Stadt“, sagt Schulleiterin Yvonne Geier. "Wir haben es geschafft, dass sich die Schüler, obwohl wir mit Gemeinschaftsschule und Realschule zwei Schulzweige haben, als eine große Schulgemeinschaft fühlen.“ Neben der Vermittlung der Bildung sei dies ein wichtiger Aspekt, so Geier. 

"Unsere Schüler zeichnen sich nicht nur durch gute Leistungen in den Abschlussprüfungen, sondern auch im Sport, in der Musik und im Tanzen aus.“ Und noch einen Vorteil sieht die Pädagogin in der Verbundschule. "Will oder muss ein Schüler die Schule wechseln, so bleibt der Schulweg derselbe, und auch der Freundeskreis bleibt erhalten“, erklärt die Schulleiterin.

 

Galerien

Regionale Events

Digitale Azubimesse

Mehr als 50 Unternehmen stellen von 14. bis 20. Februar 2022 ihr Aus- und Weiterbildungsangebot digital vor.

Neuer Impfpunkt

Die Stadt Heilbronn ergänzt ihr Impfangebot um die Harmonie.