Stimmt.de

Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Stars und Leckereien

Übersicht

Rund 160 Leute feierten bei Cocktails am Freitag in der Kreissparkasse Heilbronn die Kunst. Besonders Smilin, die Electro-Swing-Tänzerin, kam bei den Partygästen gut an. DJ Kaiser und die Livemusiker – Teufelsgeigerin Anja Gerter, Saxofonist Vladimir Strecker und Thomas Zimmermann am Schlagzeug – haben laut Publikum gut harmoniert.

Stars und Sternchen

Klasse war die Live-Performance: Bodypainter Jörg Düsterwald verwandelte das Model Katey in ein Science-Fiction-Girl mit Farbe, Glitzer und Sternenstaub. Strahlend hat sie danach mit sämtlichen Gästen für Selfies und Fotos posiert und nebenbei noch Fragen beantwortet. 

Vergangenen Sonntag stand Ella Endlich noch auf der Bühne des Schlager-Olymp-Festivals bei Berlin. Wer den Auftritt mit ihrem Vater Norbert Endlich, der mit TV-Moderatorin Carmen Nebel liiert ist, verpasst hat, kann sich auf Ella Endlich am Sonntag, 18. August, auf der Bundesgartenschau freuen. Ab 19.30 Uhr wird die Powerfrau, die bei "Let's Dance“ im Fernsehen zu sehen war und dort den zweiten Platz belegte, auf der großen Sparkassenbühne auftreten und ihren Hit "Küss mich, halt mich, lieb mich“ singen.

Bis heute wird der Song von Verliebten gerne in die Hochzeitszeremonie eingebaut. Im Anschluss an das Konzert von Ella Endlich gibt es ab 21.30 Uhr die Wassershow "Deutsche Hits“ am Karlssee. 

Leckere Spezialitäten

Im Plan B in der Gemmingergasse gibt es seit wenigen Tagen halbgefrorenes Trinkeis mit Schuss. Neben der Hausmarke mit geheimen Inhalt gibt es die Slush-Sorte Wodka-Heidelbeere. Frosés, also cremiger, eisgekühlter Rosé, über den wir schon zum Sommeranfang berichtet haben, bekommt man übrigens auf der Heuchelberger Warte in Leingarten. 

Alle guten Dinge sind drei, dachte sich wohl auch das Team vom Heilbronner Stadtmagazin Hanix und lädt am Freitag, 30. August, zu einer weiteren Hanix-Party in diesem Jahr. Dieses Mal ins Hip Island. Wie bereits im Juni auf der Buga werden Candy Pollard und Dexter (Producer) dem Partyvolk feinste elektronische Beats um die Ohren hauen, und das von 18 Uhr bis 2 Uhr morgens. Öffnen wird der Beachclub bereits um 16 Uhr. Ab 17 Uhr wird Poetry-Slammer und Foodblogger Jonathan Löffelbein lustige Texte rund ums Essen zum Besten geben. Der Eintritt kostet zehn Euro

Jetzt hat sich auch das Data 77112 in der Schulgasse bis Donnerstag, 22. August, in den Urlaub verabschiedet. 

 

 

Galerien

Regionale Events

Würth feiert Jubiläum

Im Jahr 2020 blickt die Adolf Würth GmbH & Co. KG auf ein 75-jähriges bestehen zurück. Gefeiert wird dies mit den Würth Philharmoniker, Open Air und einem Tag der offenen Tür.