Stimmt.de

Titelseite.indd
Stimmt! Magonline lesen!

Nachricht-Detail

Streetball-Turnier mit Profis

zurück zur Übersicht

Gemeinschaft, Respekt und Toleranz – Werte, die sowohl im Teamsport des Basketballs als auch im Jugendgemeinderat (JGR) eine große Rolle spielen. Direkt damit in Verbindung steht die Aktion "Gib Rassismus einen Korb“, bei der das Basketballteam der MHP Riesen Ludwigsburg mitwirkt.

Training und Turnier

Vergangenen Samstag veranstaltete der JGR in Kooperation mit den Heilbronn Red's sowie den MHP Riesen auf den Plätzen im Wertwiesenpark ein Basketballturnier für Jugendliche. 

Um 12 Uhr startete die Veranstaltung mit einem Schnuppertraining, das von zwei Trainern der MHP Riesen angeboten wurde. Im Anschluss daran begannen bereits die Vorrunden des Turniers, für das man sich kostenlos anmelden konnte. Jedoch durften auch Spontane am Veranstaltungstag mitmischen. Insgesamt wurde das Turnier in zwei Altersklassen unterteilt: 14- bis 16-Jährige und 17- bis 21-Jährige. Die Teams bestanden aus drei Spielern, während eine vierte Person Auswechselspieler war. Vor dem Finale um 17 Uhr traten die Red's und Riesen gegeneinander an. Die Preise für die Gewinner des Turniers vergaben die Ludwigsburger Riesen.

Gute Idee

Trotz des wechselhaften und schwülen Wetters herrschte eine heitere Atmosphäre, die Teilnehmer waren hochmotiviert. Der Basketballplatz im Wertwiesenpark sei eine Idee des Jugendgemeinderats gewesen, die letztendlich umgesetzt wurde, erklärt Rebekka Rau, Leiterin der Geschäftsstelle.

"Unser Gedanke war nun, den Basketballplatz mal wieder aktiv zu nutzen“, führt sie weiter aus. Ein Turnier wie dieses hat zwar schon einmal stattgefunden, allerdings noch nie gemeinsam mit zwei professionellen Basketballteams. Marco Heine, stellvertretender Vorsitzender des Jugendgemeinderats, ist verantwortlich für diese Zusammenarbeit. "Einerseits hatte ich den Gedanken etwas Neues zu schaffen, andererseits wollte ich uns gerne professionelle Hilfe dazuholen“, sagt er.

Ein entscheidender Punkt sei zudem die Aktion "Gib Rassismus einen Korb“ gewesen. Die Kampagne ist seit diesem Jahr ein eingetragener Verein, der nun nach fünf Jahren gemeinsamer Zusammenarbeit vieler Schulen, der MHP Riesen Ludwigsburg und des Netzwerks "Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ gegründet wurde. Ziel ist es, Kinder und Jugendliche für das Thema Rassismus zu sensibilisieren sowie Vorurteile ab- und Zusammengehörigkeitsgefühl aufzubauen. 

Anstehende Neuwahlen

Das Basketballturnier sei die letzte große Veranstaltung vor Beginn der Wahlvorbereitung gewesen, berichtet Rebekka Rau. Ab Herbst bereite sich der Jugendgemeinderat nämlich schon wieder aktiv auf die Wahl im kommenden Jahr vor. Weil einige Mitglieder aufgrund ihres Alters nicht mehr kandidieren dürfen, werden neue motivierte und engagierte Jugendliche gesucht. Bereiche, in denen sich der Jugendgemeinderat einsetzt, sind neben der Jugendarbeit Umwelt, Verkehr, Kultur, Freizeit, Sport sowie Beruf und Ausbildung. 

 

 

Galerien

Regionale Events

Digitale Azubimesse

Mehr als 50 Unternehmen stellen von 14. bis 20. Februar 2022 ihr Aus- und Weiterbildungsangebot digital vor.

Neuer Impfpunkt

Die Stadt Heilbronn ergänzt ihr Impfangebot um die Harmonie.